Unsere Philosophie

Unser Lebensmotto ist ein täglicher Begleiter in dem, was wir tun: Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe (Götz Werner )

Unsere beruflichen Erfahrungen und auch unsere eigenen Geschichten, haben uns zu unserer heutigen Tätigkeit gebracht.

Susanne Wilhöft
S.Willhoeft
Meine Ausbildung in der Sozialversicherung und in der Altenpflege weckten schon sehr früh den Wunsch, einen Weg zu finden, beratend und betreuend tätig zu sein. Überzeugt davon, dass wir uns selbst alles geben können, was wir brauchen, um körperlich und auch geistig zu gesunden, ist es für mich zur Hauptaufgabe geworden, über genau dieses Thema aufzuklären. Das Potenzial in uns selbst zu finden und damit sich und andere erfolgreich zu machen, ist unsere Hauptaufgabe geworden.

Wer unsere Geschichten etwas kennt, weiß, wie schwer es so manchmal war, die Freude am Leben zu behalten. Einige sehr schwere Erkrankungen über 30 Jahre schränkten mich sehr ein. Aber heute macht es mir einfach nur Freude, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die genauso wie wir den Wunsch haben, finanziell und auch gesundheitlich die Chance zu bekommen, etwas zu verändern. Und das ist in dieser Form der beruflichen Tätigkeit umsetzbar.

Meine Aufgabe ist es, Menschen aufzuklären, zu begleiten, zu schulen.Tue etwas immer wieder für eine gewisse Zeit, so wird das, was du angeschoben hast, doppelt und dreifach zu dir zurückkommen

Andreas Wilhöft 

A.WilhoeftEigene Erfahrung und so manche Schicksale uns nahe stehender Menschen weckten in mir den Wunsch nach mehr Lebensqualität und einem gesünderen Lebensstil. Fast 20 Jahre Schichtarbeit, körperliche schwere Belastung bleiben nicht spurlos, so dass es ganz besonders wichtig ist, auf einen guten Gesundheitszustand zu achten. Was ist dafür nötig? Zeit, die nötige Entspannung, aber auch die finanzielle Kaufkraft, die heute bei so vielen eingeschränkt ist.

Wir möchten durch unsere Erfahrungen anderen dazu verhelfen, dies zu verändern. Wie? Geh mit uns ins persönliche Gespräch